Equilibrium B78 - Kronen-Chakra-Notfallöl

33,30
+
Vergleichsliste hinzufügen

Farben: Violett über Tiefmagenta
Zusammengeschüttelte Farbe: Tiefmagenta
Chakra: Kronen-Chakra
Pomander: Tiefmagenta
Quintessenz: Pallas Athene

Grundthema:

  • Die volle Kraft von oben kommt auf die Erde, um der Menschheit zu helfen.

Positive Persönlichkeitsaspekte:

  • Ein wirklicher Sensitiver, der seinen Lebenssinn, seine Lebensaufgabe erkannt und angenommen hat.
  • Er hat auch seine eigene göttliche Seite erkannt und akzeptiert.
  • In ihm vereinigen sich die Aspekte von Körper, Geist und Seele und werden zu einer Ganzheit.
  • Ist immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
  • Entdeckt sich selbst und lebt das, was und wer er ist.
  • Hat erkannt, dass das Leben heilig und dass er der grösste Lehrer ist, besonders im Hinblick auf Herzensangelegenheiten.
  • Als grösstes Geschenk trägt er einen unzerstörbaren Willen in sich, dabei ist er demütig im besten Sinne.
  • Kann ein sehr spiritueller Mensch sein und seine Lebensaufgabe und seinen Lebenssinn erkannt und angenommen haben.
  • Hat auch erkannt, dass das Leben göttlich und der grösste Lehrer ist, besonders im Hinblick auf Herzensangelegenheiten.
  • Die grösste Gabe dieses Menschen ist ein unzerstörbarer Wille.
  • Die Aufmerksamkeit auf die kleinen Dinge im Leben richten, ist der grösste Dienst an der Welt.
  • Ein spiritueller Mensch.
  • Ein Mensch, der sich selber treu ist.

Persönlichkeitsaspekte, an denen gearbeitet werden sollte:

  • Schleppt tiefen inneren Kummer mit sich herum, die danach schreit, aufgelöst zu werden.
  • Hat Schwierigkeiten damit, sich seinen eigenen Schatten anzuschauen.
  • Vergiesst Krokodilstränen darüber, wie ungerecht ihn seiner Meinung nach das Schicksal behandelt.
  • Hat in seinem Leben schon extreme Gewinne und Verluste erlebt.
  • Ist von Vorurteilen und Unzufriedenheit bestimmt.
  • Sein spirituelles Leben wird von den Belangen der materiellen Welt vollkommen überdeckt.
  • Hat ein grosses Verlangen nach irdischen Genüssen.
  • Die Schwierigkeit, den eigenen Schatten anzusehen.
  • Hat vielleicht extreme Verluste und Gewinne im Leben erfahren.
  • Fühlt sich sehr erfahren und hat deshalb möglicherweise einen Mangel an Frische.
  • Ein falsches Sicherheitsgefühl.
  • Die Befürchtung, möglicherweise eine unangemessene Wahl getroffen zu haben.
  • Ein besitzergrei­fender Mensch, der sogar an Kummer festhält, den er schon lange hätte loslassen können.

Spirituelle Ebene:

  • Lässt die Gesetze des Karma verstehen.
  • Fokussiert und bringt Konzentration in Meditation und Gebet.
  • Hilft der Seele zu verstehen, dass durch Dienen die tiefste Zufriedenheit erreicht werden kann.
  • Öffnet das Dritte Auge.
  • Hilft, die Gesetze des Karma zu verstehen.
  • Fokusiert und bringt Konzentration und Gebet.
  • Lässt verstehen, dass tiefste Befriedigung durch Dienen erreicht werden kann.
  • Kann helfen, das Dritte Auge anzuregen.

Mentale bzw. geistige Ebene:

  • Verschafft Kontakt zu alter Weisheit und zu Ideen, wie diese Weisheit für die heutige Zeit umformuliert und anwendbar gemacht werden kann.
  • Bringt Verständnis dafür, welche Verhältnisse wir uns durch die Programmierungen des eigenen Unbewussten selbst schaffen.
  • Durch den Prozess der Bewusstwerdung, den diese Substanz einleitet, kann von unerwünschten Programmierungen losgelassen werden.
  • Bringt die Verwirklichung der Bedingungen, die wir uns selbst schaffen, indem wir das eigene Unbewusste programmieren.
  • Durch den Bewusstseinsprozess, den diese Substanz einleitet, wird das Loslassen unerwünschter Muster erleichtert.
  • Hilft, Muster auf dieser Ebene umzuwandeln.

Emotionale Ebene:

  • Bringt nach einer Trauerphase Freude in das Leben zurück.
  • Unterstützt tief gehende Arbeit mit dem "inneren Kind".
  • Hilft bei Übersensibilität, in allen Trauersituationen und bei Übergängen aller Art: Tod, Geburt, psychlogische Übergänge wie Verlust des Berufes usw.
  • Bringt nach einer Trauerphase Freude ins Leben zurück.
  • Hilft bei Überempfindlichkeit in allen Trauersituationen sowie bei Übergängen aller Art.

Körperliche Ebene: Hat die gleichen Effekte wie Flasche Nr. 1 (Blau über Tiefmagenta). Ist besonder wirksam bei Kopfschmerzen und Migräne.

Wo die Substanz aufgetragen soll: Um den Haaransatz, eventuell noch um den Hals herum, auf das Dritte Auge und ganz oben auf dem Kopf.

Affirmation: Ich lade den Geist in alle Bereiche meines Lebens ein.

Besonderheiten: Diese Flasche wurde als erste nach Vicky Walls Tod geboren. Sie wird auch "göttliche Erste Hilfe" genannt. In der Psychotherapie hilft diese Substanz, Licht in die Vergangenheit zu bringen und dadurch in der Gegewart Erfolg zu schaffen. Hat mit den Plejaden, dem "Grossen Bären" und Canopis zu tun. Wer beginnen möchte, Devas, Engel usw. wahrzunehmen, kann sich von dieser Substanz helfen lassen.

 

Bestellung Bestellung

Zahlungsmittel Zahlungsmittel

Sicherheit Sicherheit

Lieferung Lieferung

Equilibrium Neuheit Equilibrium Neuheit