Equilibrium B91 - Weibliche Führungkraft des Herzens

33,30
+
Vergleichsliste hinzufügen

Farben: Olivgrün über Olivgrün
Zusammengeschüttelte Farbe: Olivgrün
Chakra: Solarplexus, und Herzchakra
Tarotkarte: keine
Pomander: Olivgrün
Quintessenz: Heiliger Gral

Grundthema:

  • Weibliche Führungsqualitäten entwickeln.

Positive Persönlichkeitsaspekte:

  • Ein Mensch, der über Führungsqualitäten verfügt, der sich mit Leidenschaftlichkeit von Herzen ausdrücken kann und seiner weiblichen Intuition vertraut.
  • Eine Führungspersönlichkeit, die wirklich aus dem Herzen agiert.
  • Bringt die Dinge auf den Boden, besonders im Hinblick auf Spiritualität, macht sie auf einer materiellen Ebene verständlich.
  • Ein abstrakter Denker und wissenschaftlicher Esoteriker, der in tiefem Kontakt mit seinem emotionalen Anteil steht.
  • Hat keine Angst, seine Narben und seine Verwundbarkeit zu zeigen.
  • Seine Erfahrungen sind breit gefächert.
  • Liebt die Wahrheit. Ist optimistisch und praktisch.
  • Ihm geht es darum, eine bessere Welt zu schaffen.
  • Opfert seine eigenen Interessen für das Wohl des großen Ganzen.
  • Lebt einfach und bescheiden, aber sehr aus dem Herzen heraus.
  • Manche finden ihn zu direkt.
  • Er kann wissenschaftliche und spi­rituelle Dinge verstehen und anderen so erklären, dass sie sie auch verstehen können.
  • Er ist sehr wahrheitsliebend und echt.

Persönlichkeitsaspekte, an denen gearbeitet werden sollte:

  • Lebt ein sehr schwieriges emotionales Leben.
  • Seine Angste stören seinen Frieden.
  • Ihm fehlt die Freude, und er sucht nach seiner eigenen Reflexion, statt in sich selbst hineinzuschauen.
  • Ist häufig bitter und findet, er habe etwas Besseres verdient als das, was das Leben ihm präsentiert. Ist unzufrieden, weil er nur wenig Erfolg hat.
  • Beneidet alle um sich herum, die schneller vorankommen als er.
  • Es geht bei B91 um verschiedene Ängste - die Angst vor der Kraft des Weiblichen; die Angst davor, die weibliche Seite des Selbst zu betrachten, und Angst vor Autorität.
  • Geht Beziehungen ein, die, emotional gesehen, unpassend sind und immer wieder die gleichen „Fehler“ oder Verhaltensmuster entstehen lassen.

Spirituelle Ebene:

  • Hilft, Wissen zu integrieren und sich die Dinge zu merken, sie anwendbar zu machen bzw. sie anzuwenden.
  • Bringt tiefes Verständnis für natürliche Gesetze, für die Harmonie in der Natur und für die Muster, die darunter liegen.

Mentale bzw. geistige Ebene:

  • Verschafft eine klare Ausrichtung.
  • Bringt neue Hoffnung und die Möglichkeit für neue Entscheidungen.
  • Hilfreich gegen bestimmte Phobien und versteckte Ängste.
  • Die Neigung zum häufigen Kritisieren anderer Menschen nimmt ab.

Emotionale Ebene:

  • Bringt den Raum, den man braucht, um in seinem Leben Freude zu finden.
  • Klärt Ängste, die mit der Gefühlsseite des Lebens zu tun haben, besonders die Angst, sich gefühlsmäßig mitzuteilen.
  • Unterstützt Menschen, die üben wollen, lockerer zu werden.

Körperliche Ebene: Bei Krämpfen, Schmerzen im mittleren Rückenbereich; bei Herzproblemen (besonders bei Angina pectoris) und bei Beschwerden im Brustraum aufgrund von Wasseransammlung bei Nierenfunktionsstörungen.

Wo die Substanz aufgetragen werden soll: Im Herz- und Bauchbereich um den ganzen Körper herum.

Affirmation: Hoffnung ist mein Weg vorwärts. Ich vertraue dem Prozeß des Lebens.

Besonderheiten: Menschen, die das Gefühl haben, von Außerirdischen belästigt zu werden, erfahren durch das Benutzen dieser Substanz Klarheit in ihrer Situation. Sie hilft, mit dem Unbekannten in die richtige Beziehung zu kommen. Siehe auch unter B2 und B42.

 

Bestellung Bestellung

Zahlungsmittel Zahlungsmittel

Sicherheit Sicherheit

Lieferung Lieferung

Equilibrium Neuheit Equilibrium Neuheit